Güterwege

Güterwege – Güter Werte Gemeinschaft

Der Verein Güterwege versteht sich als Lebensmittelkooperative, auch Foodcoop genannt von der englischen Bezeichnung “food cooperative”.

Wir sind seit November 2013 eine Plattform von ProduzentInnen und KonsumentInnen regionaler, nachhaltig produzierter Lebensmitteln. Unser Ziel ist es Bäurinnen und Bauern aus der Umgebung durch Bewusstseinsbildung und Hilfe bei der Direktvermarktung in ihrer Existenzsicherung zu unterstützen und somit Ernährungssouveränität zu fördern.

Die Mitglieder organisieren ehrenamtlich und gemeinschafltich den gemeinsamen Einkauf von biologisch und nachhaltig erzeugten Lebensmitteln aus der Region über ein Vorbestellungs-Abholsystem.

Durch die Vorbestellung wissen die ProduzentInnen genau, wieviel Abnahme sie in der jeweiligen Woche haben werden. Die KonsumentInnen planen durch das Vorbestellen, wieviele Lebensmittel sie wirklich benötigen. Somit wird die Verschwendung wertvoller Lebensmitteln verhindert.

Vereinsmitglieder können von zuhause aus über unser online Vorbestell System www.gueterwege.at ihre Produkte bestellen und sie dann am Freitag in unserem Lager abholen. Nebenbei trifft man gleichgesinnte, nette Leute und es kann Austausch über nachhaltige Ernährung und Landwirtschaft stattfinden.

Da wir eine Gemeinschaft sind und uns ein Einkaufsumfeld schaffen, wo wichtige Werte gelebt werden und Nachhaltigkeit nicht bloß ein verkaufsförderndes Schlagwort ist, ist es uns wichtig, dass sich jedes Mitglied im Rahmen seiner Möglichkeiten aktiv in den Verein einbringt. Wir wollen nicht nur in der Rolle des Konsumenten sein, sondern aktiv MITgestalten. Wie genau das funktioniert und welche Möglichkeiten der Mitarbeit es gibt, kannst du am besten persönlich erleben, wenn du zu unseren Abholzeiten am Freitag oder bei einem unsere monatlichen Mitgliedertreffen vorbei schaust.

Die Güterwege Kirchdorf fördern einen nachhaltigen Konsum und Lebensstil. Dazu bieten wir  Informationen, Bildungsimpulse und nachhaltige Konsummöglichkeiten an.