Reply To: Arduino Shield Entwicklung

test Forum MakerFaire Wien 5 – 6 Mail 2017 Arduino Shield Entwicklung Reply To: Arduino Shield Entwicklung

#1162
Richard
Moderator

Servus Gerald,

Das mit dem Ramps kenne ich jetzt nicht aber ich weiß wie knapp die MOSFETs häufig dimensioniert sind. Daher die Idee mit Modulen damit je nach Anwendung ein passendes Modul verwendet werden kann.
Der Stecksockel überträgt nur Steuersignale und der fette Strom fließt nur über die Platine (ähnlich den mosfet Modulen im Link).

Weiterer Vorteil wäre dass jedes Modul eine andere Spannung verwenden kann – somit würde sich zb. das Heizbett mit 48V betreiben lassen und das hotend mit 24V und die Lüfter mit 12V. Wäre gerade für den Eigenbau ein Vorteil.

Das dies dann 3 stöckig ist nehme ich in Kauf.

Man hat allerdings einen etwas höheren Verkabelungsaufwand da jedes Modul halt seine eigene Versorgungsspannung braucht.

Vielleicht können wir uns Mal zusammen sieben diesbezüglich. Ich weiß was ich gerne hätte und hab grob eine Ahnung was zu tun ist aber im Detail fehlt mir das Wissen.

LG Richard