Fahrrad Akkus Vorsorge

Fahrrad Akkus Vorsorge



  • Lagern Sie den Akku bei ca. 60%.
  • Laden Sie Ihren Akku etwa alle 10 Ladezyklen vollständig auf.
  • Vermeiden Sie extreme Temperaturen.
  • Entfernen Sie den Akku , wenn Sie das Fahrrad waschen und am Fahrradträger transportieren.

Lorenz von der Welser Firma AKKUTec möchte euch obige Tipps geben, damit euer Fahrrad Akku des E-Bikes oder der Fahrrad Akku von Repaircafe Besucher, lange verwendbar ist.

sollte trotz der Vorsorge Tipps der Akku defekt oder zu schwach sein, repariert oder ersetzt die Firma AKKUTec euren E-Bike Akku.

https://www.AkkuTec.at

für weitere Infos schaut euch den Flyer von Akkutec an. AkkuTec – eBike Akku Reparatur_Repair Cafe.pdf.

 

 

 

 

Visits: 20